Wichtige Fakten

  • Es gibt viele verschiedene Arten von Antibabypillen (BCPs).
  • Viele Arten von Antibabypillen enthalten zwei Hormone: Östrogen und Gestagen (das dem Progesteron ähnlich ist). Diese werden als kombinierte Antibabypillen bezeichnet.
  • Babypillen werden auch „orale Verhütungspillen“ (OCP), „Hormonpillen“ oder „die Pille“ genannt.“
Esta guía en Español Este guia em Português

Geburtskontrollpillen

Die gängigsten Pillenpackungen enthalten 21 aktive Hormonpillen und sieben Placebopillen, aber manche Packungen haben 23, 24, 26 oder sogar 28 aktive Pillen. Das nachstehende Beispiel bezieht sich auf eine 28-Tage-Pillenpackung, in der Sie 21 aktive Hormontabletten und sieben Placebopillen ohne aktive Hormone einnehmen. Diese letzten sieben Pillen sind bei den meisten Pillenmarken nur „Erinnerungstabletten“. Sie werden in der vierten Woche eingenommen, auch während Ihrer Periode. Bei Packungen mit 24 aktiven Pillen sind die letzten 4 „Erinnerungspillen“ oder 7 Pillen mit geringeren Hormonmengen. Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin wird Ihnen sagen, ob Sie die aktiven Pillen kontinuierlich oder zyklisch einnehmen werden, wie unten dargestellt.

  1. Um die Pille einzunehmen, befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung. Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin wird Ihnen erklären, wie Sie Ihre Pillenpackung verwenden. Man wird Ihnen sagen, dass Sie mit der Einnahme der Pille an einem Sonntag, am ersten Tag Ihrer Regelblutung oder an dem Tag, an dem Sie Ihren Arzt aufsuchen, beginnen sollen.
  2. Sie sollten jeden Tag eine Pille zur gleichen Tageszeit einnehmen, bis Sie die Packung aufgebraucht haben. Nehmen Sie die Pille ein, wenn Sie etwas Regelmäßiges tun, damit Sie es nicht vergessen. Sie können die Pillenpackung zum Beispiel in der Nähe Ihrer Zahnbürste aufbewahren oder Ihr Handy als Erinnerungshilfe einstellen. Der beste Zeitpunkt für die Einnahme der Pille ist ½ Stunde nach einer vollständigen Mahlzeit wie dem Abendessen oder vor dem Schlafengehen. Im ersten Monat kann es zu einer leichten Übelkeit kommen, die aber in der Regel mit der Zeit wieder verschwindet. Manche Frauen, die die Pille als erstes am Morgen einnehmen, stellen fest, dass sie eher zu Übelkeit neigen, vor allem, wenn sie das Frühstück auslassen. Deshalb kann es helfen, die Pille zum Abendessen einzunehmen.
  3. Nach der Einnahme einer 28-Tage-Packung sollten Sie sofort am nächsten Tag mit einer neuen Pillenpackung beginnen. In der vierten Woche der Einnahme der Pille sollten Sie Ihre Regelblutung bekommen. Deine Periode hört auf, sobald du mit der neuen Pillenpackung beginnst.

Wie nehme ich die Pille ein

Kann ich mehr als 21 Tage hintereinander die Pille nehmen?

Einige Jugendliche ziehen es vor, 42 Pillen (2 Pillenpackungen), 63 Pillen oder sogar durchgehende Pillen zu nehmen, weil sie Krämpfe, PMS oder Bequemlichkeit haben. Es gibt sogar eine Art von Antibabypille, die in einer Packung mit 84 Pillen und 7 Erinnerungspillen geliefert wird, und eine andere mit 84 Pillen und 7 niedrig dosierten Östrogenpillen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin darüber, ob eine verlängerte Pilleneinnahme für Sie sinnvoll ist.

Die verlängerte Pilleneinnahme funktioniert am besten mit monophasischen Pillen (nur eine Dosis, nur eine Farbe). Der Nachteil ist, dass es zu unregelmäßigen Perioden oder unerwarteten Schmierblutungen kommen kann, und einige Versicherungen erlauben die zusätzlichen Packungen nicht ohne medizinischen Grund.

Was ist, wenn ich vergesse, eine oder mehrere kombinierte Antibabypillen einzunehmen?

Kombinierte Antibabypillenpackungen mit 28 Pillen enthalten 3 Wochen aktive Hormonpillen und 1 Woche inaktive oder „Erinnerungspillen“.

Wenn Sie 1 aktive Pille vergessen haben:

  • Nehmen Sie die Pille, sobald Sie sich daran erinnern, und setzen Sie dann die Einnahme der restlichen Pillen zur gewohnten Zeit jeden Tag fort.
  • Sie können 2 Pillen am gleichen Tag einnehmen (eine zu dem Zeitpunkt, an den Sie sich erinnern, und die andere zur gewohnten Zeit). Es ist auch in Ordnung, 2 Pillen zur gleichen Zeit einzunehmen.

Wenn Sie 2 oder mehr aktive Pillen hintereinander vergessen haben:

  • Nehmen Sie die zuletzt vergessene Pille so bald wie möglich ein.
  • Werfen Sie die anderen vergessenen Pillen weg.
  • Setzen Sie die Einnahme der restlichen Pillen zur gewohnten Tageszeit fort.
  • Sie können 2 Pillen am gleichen Tag einnehmen (eine zum Zeitpunkt, an den Sie sich erinnern, und die andere zur gewohnten Zeit).
  • Wenn Sie die aktiven Pillen in der dritten Woche oder in Folge (Tage 15-21 für die 28-tägige Pillenpackung) vergessen haben, werfen Sie die inaktiven Pillen weg und beenden Sie die Einnahme der aktiven Hormonpillen.
  • Dann beginnen Sie sofort mit einer neuen Packung.
  • Wenn Sie sexuell aktiv sind und 2 Pillen vergessen haben, haben Sie keinen Geschlechtsverkehr oder verwenden Sie jedes Mal Kondome, wenn Sie Geschlechtsverkehr haben, bis Sie die aktiven (Hormon-)Pillen für mindestens 7 Tage in Folge eingenommen haben.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob Sie eine Notfallverhütung (EC) anwenden sollten, besonders wenn Sie in der ersten Woche Ihrer Pillenpackung die Einnahme vergessen haben oder in den letzten 5 Tagen ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten.

Was ist, wenn ich eine oder mehrere reine Gestagenpillen oder „Minipillen“ vergessen habe?

  • Wenn Sie auch nur eine Gestagenpille vergessen oder sich auch nur um 3 Stunden verspäten, nehmen Sie sie ein, sobald Sie sich daran erinnern, und benutzen Sie mindestens 2 Tage lang Kondome (oder eine andere Schutzmethode).
  • Nehmen Sie die nächste Pille zur gewohnten Zeit ein (Sie können auch zwei Pillen an einem Tag einnehmen.)
  • Fahren Sie fort, die restlichen Pillen der Packung wie gewohnt einzunehmen – jeden Tag zur gleichen Zeit! Beginnen Sie pünktlich mit der nächsten Packung. Wenn Sie innerhalb der letzten 5 Tage sexuell aktiv waren, fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, ob Sie eine Notfallverhütung einnehmen sollten.
Wenn Sie feststellen, dass Sie oft vergessen, Ihre Antibabypillen einzunehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin über eine andere Verhütungsmethode, die für Sie bequemer ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.