Arbeiter, der einen Stoß mit einer Schere beschneidet

Zu oft wird die Pflanzenpflege übersehen. Dabei hat eine gut gepflegte Landschaft nicht nur ästhetische Vorteile. Sicherlich sieht Ihr Haus von außen viel ansehnlicher aus, aber das Beschneiden und Trimmen ermöglicht auch ein gutes Pflanzenwachstum und hilft bei der Bekämpfung von Insekten und Pflanzenkrankheiten.

Beschneiden vs. Trimmen

Beschneiden vs. TrimmenDie Begriffe Beschneiden und Trimmen werden oft synonym verwendet, aber für die meisten ist es überraschend, dass es einen Unterschied zwischen den beiden gibt. Wenn Sie abgestorbene, lose oder kranke Äste oder Stämme von der jeweiligen Pflanze entfernen, sprechen Sie vom Beschneiden. Beim Trimmen hingegen werden zu groß gewordene Pflanzen zurückgeschnitten. Im Folgenden werden einige der vielen Vorteile des regelmäßigen Beschneidens und Trimmens aufgeführt.

Schädlingsbekämpfung &Insektenbekämpfung

Schädlingsbekämpfung Einer der ersten Vorteile des Beschneidens und Trimmens von Bäumen und Sträuchern im Freien ist, dass Schädlinge und Insekten besser bekämpft werden. Wenn die Insekten auf Ihrem Grundstück nicht bekämpft werden, kann dies zu ernsthaften Problemen führen. Wattwürmer sind kolonisierende Insekten, die Nester in Ihren Bäumen bauen und das umliegende Laub abfressen. Auch wenn die Insekten die Pflanze nicht unbedingt abtöten, können sie Krankheiten verbreiten, die Pflanze schwächen und die Wahrscheinlichkeit herabfallender Äste erhöhen. Wenn die Pflanzen zu nahe an Ihrem Haus stehen, können die Insekten in Ihr Haus eindringen oder andere unerwünschte Schädlinge einladen, sich darin einzunisten.

Schutz

ProtectionEin offensichtlicherer Vorteil der Pflanzenpflege ist die Sicherheit Ihres Eigentums. Abgestorbene und kranke Äste stellen eine große Gefahr für Ihr Haus dar. Auch Ihre Familie ist der Gefahr herabfallender Äste ausgesetzt. Wenn Sie Ihre Pflanzen, insbesondere Bäume, richtig beschneiden, sorgen Sie dafür, dass Ihr Eigentum sicher ist. Die Fassade Ihres Hauses kann auch durch Äste beschädigt werden, die bei starkem Wind an ihr reiben. Auch Weinreben und Kletterpflanzen sollten regelmäßig beschnitten werden. Je nachdem, wie dicht sie an der Verkleidung Ihres Hauses stehen, können sie unter die Verkleidung wachsen und sie von der Struktur Ihres Hauses wegziehen.

Echtes Wachstum

Pflanzen, die aus dem Boden wachsenGenauso wie Sie selbst, brauchen auch Pflanzen die richtige Pflege für ein angemessenes Wachstum. Das Beschneiden und Stutzen von Sträuchern verbessert die Gesundheit und Stärke einer Pflanze. Der strukturelle Rückschnitt einer jungen Pflanze ist auf lange Sicht der größte Vorteil für die Pflanze. Wenn die Pflanze heranreift, sind weniger Korrekturschnitte erforderlich, und die Wahrscheinlichkeit, dass sie eine gesündere Form annimmt, ist größer. Wenn die Form verloren geht, kann die Pflanze schwächer werden und nicht mehr die Kraft haben, die gesamte Pflanze zu tragen.

Das Letzte, womit man sich beschäftigen möchte, ist ein Problem, das man hätte verhindern können. Wenn Sie Bäume und Sträucher regelmäßig und je nach Bedarf beschneiden und stutzen, profitieren Sie am meisten von Ihrem Haus. Alle Pflanzen benötigen zu unterschiedlichen Zeiten im Jahr eine spezielle Pflege. Es ist äußerst wichtig, die Landschaft Ihres Hauses ständig zu überwachen, damit Sie bei Bedarf entsprechende Maßnahmen ergreifen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.