Wissen Sie es:

Es ist kein Schnitt. Es ist ein Werkzeug, um zu bekommen, was du willst. Regiert Sitzungssäle. Macht sich auch sehr gut in Schlafzimmern.

Wissen Sie es:

Der Executive Contour ist ein klassischer Herrenschnitt. Er ist ein bisschen wie ein Hard Part Pompadour, aber ohne den Hard Part und mit deutlich mehr Länge an den Seiten und hinten, so dass man die Kopfhaut nicht sieht. Beginnen Sie mit einem Scherschutz von
vier. Danach können Sie ihn immer noch kürzer schneiden. Der Executive Contour funktioniert mit oder ohne Hardpartie, je nachdem, wie strukturiert du ihn haben möchtest.

Baue ihn auf:

1. Schrubbe ein Handtuch über dein Haar, so dass es nur leicht feucht ist.

2. Benutze einen Kamm, um einen eleganten Scheitel zu machen, gerade vom Haaransatz bis zum Scheitel.

3. Föhne das ganze Durcheinander trocken, behalte den Scheitel bei und benutze eine Vent-Bürste, um ein bisschen natürliche Welle hinzuzufügen.

4. Wenn alles trocken ist, verteile die Reuzel Green Pomade gleichmäßig in deinem Haar.

5. Kämmen Sie The Executive Contour in die richtige Position.
6. Kreieren Sie mit den Fingern eine natürliche Locke in den Pony, indem Sie ihn gegen das obere Haar zurücklegen. Schließlich gibt es keinen einzigen Titanen der Industrie, der nicht ein kleiner Schlingel ist, wenn er es sein muss.

Was man kaufen muss, um den Look zu bekommen ▾

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.